Gedanken zum Jahreswechsel

Die diesjährige Weinlese ist längst abgeschlossen. Auch die Kellersymphonie mit dem fröhlichen Blubbern der gärenden Moste ist verstummt. Im Weinkeller und im Rebberg ist die Winterruhe eingekehrt.

In wenigen Tagen ist das Jahr 2018 Geschichte. Aus Winzersicht ist es ein unglaubliches, wundervolles Jahr – ein Jahr also, das unvergesslich bleiben wird. Es war ein sonnenreiches Weinjahr, welches uns mit hervorragenden Weinen beschenkt hat. Unsere Weine werden auch nach Jahren der Flaschenlagerung noch sehr viel Freude bereiten.

Ein wichtiger Faktor im Leben, im Handeln und im Arbeiten ist Zeit. Die Zeit, die wir in die Pflege unserer Trauben investieren, wird ebenso belohnt wie das achtsame Handeln im Rebberg und im Weinkeller. Was mit der Planung einer auf rund 60 Jahre ausgelegten Bepflanzung eines Rebberges beginnt, endet mit dem Abfüllen des Weines in Flaschen, der zuvor teilweise bis zu zwei Jahre im Holzfass gereift ist. Je mehr Zeit wir während des Ausbaus unseren Weinen schenken, umso weniger müssen wir korrigierend eingreifen. Ihr Genuss ist dabei unser Ziel.

Zeit ist kostbar. So wünschen wir Ihnen, dass Sie während und nach den kommenden Weihnachtstagen für sich ein persönliches Zeitfenster finden, um innezuhalten, Ruhe zu finden, die Hektik des Alltages hinter sich zu lassen und zusammen mit Ihren Liebsten zu feiern und zu geniessen.

Zeit bringt Veränderungen. Bei uns im Scadenagut stehen im neuen Jahr verschiedene Änderungen an, über die wir Sie gerne im Verlaufe der kommenden Monate informieren. Was sich aber bestimmt nicht ändert, das ist die hohe Qualität unserer Weine.

Ihnen allen möchten wir für Ihr Interesse und Ihre Treue zu den Weinen aus dem Scadenagut danken. Wir hoffen, dass Sie auch im zu Ende gehenden Jahr genussvolle Stunden bei einem Glas Wein verbringen durften und wir wünschen Ihnen im neuen Jahr ebenso etwas Zeit, um ein Glas Wein aus unserem Keller zu geniessen.

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir helle, frohe und besinnliche Weihnachtstage, einen glücklichen Jahreswechsel und für das neue Jahr alles Gute, viel Freude und viel Zeit für Sie selbst und für Ihre Lieben.

Ihr Peter Wegelin und das Scadenagut Team

 

 

 Rückblick 2018

   

 Weinlese 2018

 Reserva 2016


 Goldmedaille

 Weinkeller


 Gault-Millau


 Weissweine 2017


 Tavolata im Rebberg


 Tavolata Fotogalerie


 Rebberg

 Rebberg-Erneuerung

 
 


 Photovoltaikanlage


 60 Jahre Wegelin

 Rebberg im September

    


Bildzitate ©: Urheberrechtlich geschütztes Material

 
Adresse: Peter Wegelin
Scadenagut
Scadenaweg 1
CH-7208 Malans
Tel:+41 (0)81 322 11 64
Fax:+41 (0)81 322 81 69
Mobile:+41 (0)79 676 51 05
E-Mail:wegelin@malanser-weine.ch
Web:www.malanser-weine.ch
 
©  Peter Wegelin Scadenagut